Amos

Der zweite Mann im Bunde ist ein richtiger Brocken (575 g) mit Stiernacken. Er ist ein ziemlich aktiver und unruhiger Bursche. Wenn er gerade nicht frisst oder schläft, macht er die Wurfkiste unsicher. Da kann es schon passieren, dass er sich unter die verschiedenen Schichten des Lagers gräbt und Unruhe bei Nenu auslöst, weil sie ihren Großen nicht sofort findet. Deshalb hat er bei uns auch den Beinamen Gräber. Er kann aber auch sehr gut in einer Ecke genüsslich schlafen und träumen.


5 Stunden

Mit 995g ist er immer noch der Schwerste im Bunde. Er ist nach wie vor fleißig in der Wurfkiste unterwegs. Beeindruckend sind seine Größe, sowie auch sein schöner großer Kopf mit klaren Marken. 


1 Woche

Ajala hat ihm den Rang des Schwersten abgenommen, aber mit 1366g hat er gute Chancen, seine Schwester wieder einzuholen. Obwohl die größeren Geschwisterchen gewichtsmäßig knapp beieinander liegen, erkennt man Amos immer auf den ersten Blick an seinem großen, mächtigen Kopf und an seiner wohlig-kuscheligen Haltung.


2 Wochen

Er hat den Rang des Schwersten gleich wieder von Ajala abgejagt und steht knapp vor der zwei Kilogrenze. Amos kann manches Mal ganz jämmerlich nach Mama und Milch bellen, wenn man das schon so nennen darf. Nenu nimmt das Gejaule aber insgesamt schon nicht mehr ganz so tragisch, sodass Amos damit nicht wirklich Erfolg hat und sich seufzend wieder eine Runde aufs Ohr haut.


3 Wochen

Unser Großer ist ein Gemütlicher geworden. Seine anfängliche Unruhe hat sich in eine angenehme Ruhe aufgelöst. Er spielt ausgiebig und oft, aber legt sich auch oft als Erster aufs Ohr. Es ist ihm dann ziemlich egal, welcher Radau rundherum herrscht.


4 Wochen

Bei Anabu und Amos hat sich nicht viel geändert. Amos ist der ganze Wirbel manchmal zuviel und zieht sich lieber alleine zu einem Nickerchen zurück. Einer der zwei wird Adira nach Wien folgen, welcher es ist, steht aber noch in den Sternen und wird sich erst entscheiden.


5 Wochen

 


  6 Wochen

  6 Wochen

Unser Bär erobert das Herz aller Besucher. Da er mit seiner Größe und Gemütlichkeit aus dem Wurf einfach heraus sticht, ist es er, der ständig von den Kindern herumgeschleppt und verwöhnt wird. Er genießt diese extra Zuwendungen aber auch ganz besonders.
Amos wird leider sehr weit weg von uns ein gutes Zuhause finden. Er übt auch schon fleißig die Fremdsprache – nämlich Tschechisch.


7 Wochen

 


  8 Wochen

griech. Bedeutung:
Freund


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w00ceea6/chcounter/counter.php on line 49
chCounter: MySQL error!
Error number: 0

Script stopped.